Erfrischend zielsicher.
Mit uns zu arbeiten macht Spaß und Sinn.
Unsere Kunden schätzen die angenehme Zusammenarbeit und den Erfolgswillen.
Sicher effektiv.
Unser Wissen macht uns erfolgreich und schnell.
Regional global.
Wir setzen auf regionale Verantwortung und unser internationales Netzwerk.
Ideenreich genau.
Unsere Problemlösungen sind ebenso kreativ wie exakt.

Rasanter Schutz im Online-Geschäft

Die Kundenpräsentation ist fertig, nur noch auf den Laptop ziehen - und genau in diesem Moment gibt er seinen Geist auf! Der Akku ist hinüber. Zum Glück gibt es das Internet. Doch die Auswahl an Notebook-Akkus ist riesig. Die meisten Angebote kommen aus China und Thailand. Der Transport würde eine Ewigkeit dauern. Doch dann entdecke ich den Notebook-Laden. Dank der persönlichen Beratung am Telefon ist das richtige Ersatzteil schnell gefunden, schon am nächsten Tag bei mir und die Präsentation gerettet.

Die Online-Plattform notebook-laden.de ist einer von fünf Webshops, die das achtköpfige Team der Magmatix GmbH betreut. Ursprünglich hat Dr. Karsten Koerth Software entwickelt. Schnell kam er auf Shopsysteme, verkaufte zunächst nebenbei Notebooks und war damit erfolgreich. Mehrere eigene Shopsysteme wuchsen und die Softwareentwicklung übernahmen andere. Heute unterhält die Magmatix GmbH fünf Einkaufsplattformen. Insgesamt sind 750.000 Artikel bestellbar, viele davon sogar in Chemnitz bevorratet. Nur so ist es möglich, die hohen Ansprüche der Kunden an Lieferzeit, Sortiment und Preis zu erfüllen.

Bei Geschäften über das Internet gibt es in der Regel keinen persönlichen Kontakt. Und so versuchen Manche einzukaufen ohne zu bezahlen. Doch gerade im globalen Markt des Onlinehandels sind die Margen gering und Zahlungsausfälle besonders schmerzlich. Bereits seit 1997 arbeitet die Magmatix GmbH mit der Richter Mahn- und Inkassodienst Chemnitz GmbH & Co. KG zusammen. In der scheinbaren Anonymität des Webs braucht man die richtigen Verfahren und Informationen, um insolvente Kunden über eine Schnittstelle in Echtzeit zu erkennen und die richtigen Zahlungswege anbieten zu können. Dieses Know-how hat die Richter-Gruppe seit 1990 aufgebaut.

Wichtig im Onlinehandel ist es, bereits zum Zeitpunkt des Kaufes Informationen über die Zahlungsfähigkeit des Kunden zu erhalten. Durch das Zusammenspiel innerhalb der Richter-Gruppe, die sowohl Inkasso als auch Wirtschaftsauskünften über das Bürgel-Netzwerk leisten, ist es besonders effizient möglich, Unternehmen vor drohendem Zahlungsausfall zu schützen. Selbst wenn es dazu gekommen ist, das ein insolventer Kunde seine Rechnung nicht begleicht, ist Fingerspitzengefühl erforderlich.